Dibbelabbes*

*ein im Saarland weit verbreitetes Kartoffelgericht.

Vorfreude auf Kinojahr 2012

Vor ein paar Wochen hab ich mich noch gefragt, was dieses Jahr wohl interessantes ins Kino kommt. Schon gibt’s ein paar schöne neue Trailer zu den Sommerblockbustern:

Battleship

American Pie: Klassentreffen

(480p/720p/1080p)

Auf American Pie bin ich mal richtig gespannt, ob die alte Klasse die Reihe nochmal aus dem Loch ziehen kann. Die Teile 4 bis (gefühlt) 14 waren ja einfach nur noch schlecht, und hatten nichtmehr die Klasse von Stifler, Finch, Oz und Jim.

Am 26.April werden wir es wissen!

Übrigens kommt ja auch ein neuer Bond, aber da es A.) noch keinen Trailer gibt, B.) der letzte grottenschlecht war und C.) ich Daniel Craig für den schlechtesten Bond halte, sehe ich dem mit gemischten Gefühlen entgegen.

Die Blu Ray Box läßt da mein Herz im Moment noch etwas schneller schlagen als der neue Film!

Update:

Vor lauter lauter den vergessen. Der macht mir natürlich am meisten Herzrasen.

Avengers

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

5 Gedanken zu „Vorfreude auf Kinojahr 2012

  1. Gestern erst den neuen American Pie Trailer gesehen und bin auch schon ziemlich gespannt, ob der Film an die GUTEN, alte Zeiten anknüpfen kann. Ein kleines Schmunzeln hat man mir schon entlocken können.

    Mein Highlight, nachdem Drive ja schon gesehen ist, wird Dark Shadows sein.

  2. Schon krass, dass „American Pie“ nun schon so lange her ist. Ich weiß noch genau, wie der Film damals abgefeiert wurde.

    Die James Bond-Blu-rays sind verlockend, aber im Moment zu teuer. Außerdem würde ich wohl ewig brauchen, bis ich mit den Filmen durch bin. Da bleibe ich lieber bei TV-Serien…

  3. Respekt, dass du dir die Nachfolger der American Pie Trilogie reingezogen hast. Bin auch auf die alte Clique gespannt.

    Auf deiner Liste fehlt mir ganz klar und deutlich Prometheus. Ich muss nur den Namen hören, damit es bei mir in der Herzkiste rappelt.

    • Zu meiner Ehrenrettung muss ich sagen, das ich, nach der Originaltrilogie von American Pie, die Filme nur bruchstückhaft gesehen habe, wenn ich beim zappen hängengeblieben bin.

      Prometheus hatte ich noch nicht auf der Liste. Muss ich aber noch mehr Infos ergoogeln.
      EDIT:
      Prometheus wird wohl nicht auf meiner Liste landen. Mit den Alien Filmen konnte ich nie was anfangen. Liegt vielleicht daran, das ich den 2ten als erstes gesehen hatte, und danach wochenlang Alpträume hatte. NeNe, vom Alienuniversum von Scott laß ich die Finger!

Hinterlasse deinen Senf!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: