Dibbelabbes*

*ein im Saarland weit verbreitetes Kartoffelgericht.

Archiv für den Monat “Juni, 2012”

Zurück in die Zukunft

Der Tag, den Doc Brown in den DeLorean eingegeben hat, der ist heute!

20120627-220635.jpg

Advertisements

Media Monday #52

Heute etwas spät dran. Ich arbeite gerade an meinem zweiten Milestone von meinem Haus. Deshalb bin ich eigentlich schon froh, das ich überhaupt was schreibe, denn ich bin abends total kaputt.

myWPEdit Image

1. Paul Bettany gefiel mir am besten in Tintenherz .

2. Jean-Luc Godard hat mit irgendwas seine beste Regiearbeit abgelegt, weil ich von seinem schöpferischen Können total unwissend bin .

3. Mia Wasikowska gefiel mir am besten in ???? .

4. Am Donnerstag ist es soweit; eure Meinung zum Spider-Man-Reboot? Sicherlich ein großes filmisches Meisterwerk. Spaß beiseite, ich denke der Film wird auf meiner Wellenlänge liegen.

5. Der mit dem Wolf tanzt wollte ich mir ja schon lange nochmal angesehen haben, aber die Zeit, die Zeit, die hab ich einfach nicht .

6. Star Wars und Indiana Jones hätte es ohne Harrison Ford so nicht gegeben.

7. Mein zuletzt gesehener Film ist lange her und der war ________ , weil immer noch EM ist, und weil ich mein Haus umbaue, und mit Mühe und Not abends noch ein Spiel geschaut kriege .

Media Monday #51

Heute geht es mal vergleichsweise schnell mit den Antworten.
20120618-093301.jpg

1. Leslie Nielsen gefiel mir am besten in Die nackte Kanone .

2. M. Night Shyamalan hat mit ________ seine beste Regiearbeit abgelegt, weil ________ . Sorry, kenn ich nix von dem guten Mann!

3. Felicity Jones gefiel mir am besten in Powder Girl .

4. Welche Serie(n) sollte(n) unbedingt mal wieder im TV laufen oder endlich auf DVD/Blu-Ray erscheinen? An Serien fiele mir da Im Moment nix ein. An Filmen würde ich aber gerne nochmal die Kalle Blomquist Reihe in s/w sehen. Schwärme meinem Patenkind schon Jahre davon vor, und nirgends ist die Reihe aufzutreiben!

5. Mein derzeitiger Lieblingsschauspieler Christoph Waltz .

6. Game of Thrones ist eine so geile Serie , die niemals enden sollte.

7. Mein zuletzt gesehener Film ist lange her und der war ________ , weil ________ .

Mein Senf zur Lage am TV (7)

Lange ist er her, mein letzter Senf. Natürlich ist er nicht vergessen, aber da momentan EM ist, nutze ich natürlich meine seltene Zeit für Fussballspiele. Ganz nebenbei stemme ich noch einen kleinen Umbau an meinem Haus und bin eigentlich abends selten nach dazu in der Lage etwas anspruchsvolles zu schauen. Deshalb nicht wundern, das keine hoch anspruchsvolle Kost in meinen Senf auftaucht.

Mission: Impossible – Phantom Protokoll

Bei den Mission: Impossible Filmen komme ich eigentlich immer zu dem Schluß, das man sie angucken kann, aber eben nicht muss. Wenn man die Filme mal gesehen hat ist gut! Mehr aber auch nicht. Natürlich sind sie hoffnungslos übertrieben, bildgewaltig, plump, actionreich usw. Für jeden Kritiker oder Fan ist eben etwas dabei. Ich persönlich fand den 3. am Besten, der hier geht aber auch.

Senf:

3/5

 

Annapolis – Kampf um Anerkennung

Per Zufall in den Ferien in Belgien gesehen. Es gab nur ein deutsches Programm, der Film lief, was soll ich noch sagen. Ein “Propaganda” Film fürs amerikanische Marine Programm. Bedient sich ordentlich bei anderen Filmen, wie Akte Jane oder Offizier und Gentleman. Muss nicht!

Senf:

1/5

 

Game of Thrones – Season 2

Hier bleibt mein Senf kurz, da die Serie noch läuft und ich erst 4 Folgen gesehen habe. Ausserdem bedarf es nicht vieler Worte. Klares Meisterwerk, hält absolut stabil das Niveau der ersten Staffel.

Senf:

5/5

 

Overboard – Ein Goldfisch fällt ins Wasser

Aus der Reihe “Filme meiner Jugend”. Geprellter Handwerker rächt sich an reicher Zicke, die ihn um sein Geld betrogen hat. Er spielt ihr vor, sie wäre seine Frau als sie mit Amnesie im Krankenhaus aufwacht. Ich schaue den immer wieder gern. Ich mag Goldie Hawn, ich mag die Story, und als Komödie funktioniert der Film echt gut.

Senf:

4/5

 

Ein Vogel auf dem Drahtseil

Ein Goldie Film macht Lust auf eine Zweiten. Hier mit Mel Gibson in einer gelungenen Actionkomödie. Identität eines Kronzeugen im Schutzprogramm fliegt auf. Mit seiner Freundin, die dachte er sei tot, flieht er durch die ehemaligen Stationen seines Kronzeugenschutzprogrammes. Film zählt bei mir als Klassiker, den ich immer wieder gern sehe.

Senf:

4/5

 

Take me Home Tonight

Eine 80er Komödie mit den Gesichtern von heute. Wen wunderts, schliesslich ist der Film erst ein paar Jahre alt. Die Story ist simpel, ein Highschool Loser trifft seine Angebetete von der Schulzeit und schwindelt ihr was vor um sich interessanter zu machen. Während des Abends führt dies natürlich zu einigen Verwicklungen und lustigen Aktionen. Wer 80er Filme mag, sollte hier unbedingt mal reinsehen. Mir hat das großen Spaß gemacht.

Senf:

3/5

 

Sherlock – Season 2

Der Cliffhanger von Ende Season 1 wird aufgelöst und die 3 neuen Folgen sind genauso furios wie die ersten 3. Ich hoffe jetzt schon auf eine Fortsetzung und verleihe natürlich die Höchstwertung. Wieso schaffen es die Öffentlich-Rechtlichen nicht mit unseren GEZ Gebühren auch nur ansatzweise an die Coolness der BBC Serien heranzukommen?

Senf:

5/5

 

Eine offene Rechnung

Eingeholt von ihren Lebenslügen, müssen 3 Agenten nochmal einen lange zurückliegenden Auftrag durchleben, der sie zu Helden gemacht, aber auch allen ihr Leben ruiniert hat. Nach 30 Jahren müssen sie nun zu Ende bringen, was damals begann. Absolut fantastischer Film, der mich ans Sofa gefesselt hat, wie schon lange kein Film davor. Für die Höchstwertung reicht es nicht ganz, weil einfach der Reiz weg ist, wenn man die Geschichte des Filmes einmal kennt.

Senf:

4/5

 

Apollo 18

Blair Witch Projekt im Weltall. Was als gute Werbekampagne beginn “warum wir nie wieder auf dem Mond waren” wird leider schlecht als Film umgesetzt. Idee ist gelungen, Film nicht. Finger weg!

Senf

1/5

 

Tremors

Bei einer Diskussion um alte Klassiker festgestellt, der dieser in meiner Sammlung noch fehlt. Also schnell auf Bluray zum 9€ Schnäppchen Preis geschossen! Zum Film bedarf es keiner Wort, der ist einfach nur genial. Deshalb etwas zu Bild und Ton auf Bluray. Das Bild ist für einen 20 Jahre alten Film gestochen scharf, jedoch bemerkt man manchmal etwas Tiefenunschärfe. Der Ton ist leider etwas Frontlastig aber gut. Deutliche Qualitätsverbesserung zur DVD.

Senf:

5/5

 

Fifa11

Zur Fussball EM darf natürlich ein Fussballspiel in der Konsole nicht fehlen. Ganz ehrlich, ich bin kein Fussballfan. Ich schaue nur EM und WM. Das reicht mir auch, und meine Frau ist glücklich darüber. Zu besagten Turnieren wird es allerdings exzessiv übertrieben. Ein aktuelles Fussballspiel kostet weit über 50€. Das ist mir sowas nicht wert. Auch bin ich Joypaslegastheniker und komme mit mehr als 4 Knöpfen nicht gut zurecht. Also hab ich mich für ein “Vorjahresmodell” entschlossen (und weil Ini es auch hat). Kostet deutlich weniger, die Namen sind nichtmehr brandaktuell, aber der Fun ist dennoch da. Ich wüßte auch ehrlich nicht, ab Fifa 12 oder 13 soviel besser sind. Für Leute, die ab und an mal ein Spiel, allein oder mit Freunden spielen wollen, absolut ausreichend. (habe übrigens mehrere Spiele gewonnen, seit ich herausgefunden habe, das man auf 2 Knopf Bedienung umschalten kann. Meine Frau nennt es liebevoll den Idiotenmodus!) Be prepared Ini!

Senf

3/5

Media Monday #50

Zum 50. Media Monday von mir die besten Glückwünsche an das Medienjournal, welches mir Montags immer mit mindestens 2 Fragen Kopfzerbrechen bereitet. Weiter so und auf die nächsten 50!

myWPEdit Image

1. Der Schauspieler Simon Pegg gefiel mir am besten in Hot Fuzz .

2. RegisseurIn Steven Spielberg hat mit Schindler´s Liste seine/ihre beste Regiearbeit abgelegt, weil er sich damit, neben seinen ganzen Kassenhits, ein Denkmal für die Ewigkeit gesetzt hat.

3. Die Schauspielerin Julianne Moore gefiel mir am besten in Laws of Attraction .

4. Auf meiner ewigen Bestenliste in punkto Film stehen auf jeden Fall alle Star Wars (und ich meine alle, denn es ist ein Gesamtkunstwerk, auch wenn einige Teile schwächer sind), alle Indiana Jones, die Back to the Future Trilogie, Pulp Fiction, Die Verurteilten, Die Goonies und noch einige mehr. Ich liebe Filme!

5. Wohingegen ich mir Iris allerhöchstens unter Gewaltanwendung noch einmal ansehen würde.

6. Oder braucht noch jemand eine Buch-Empfehlung? Da fiele mir spontan die Franz Eberhofer Reihe von Rita Falk ein, weil die Krimis einfach köstlich geschrieben sind, und einen die Zeit so schnell vergessen lassen, das man mehr als einmal völlig übernächtigt auf die Arbeit geht .

7. Mein zuletzt gesehener Film ist ________ und der war ________ , weil ________ .

Wie ich in einem meiner seltenen anderen Posts schon mitgeteilt habe, ist EM, und da wird gefälligst Fußball geschaut und Inis EM Tagebuch gelesen, damit man morgens auch schön mitreden kann. Hey, es sind 3 Wochen alle paar Jahre. Augen zu und durch!

DURCHSAGE: Jetzt ist EM!

Also gefälligst die Fahnen ans Auto, die Fahnen ans Haus, die Fahnen auf den Schreibtisch und immer schon Trikot tragen an Tagen der Deutschlandspiele (z.B. HEUTE!). Ansonsten Bitte stehts informiert sein für hitzige Diskussionen am Kaffeeautomaten, an der Bushaltestelle, in der Kneipe oder beim Familiengrillen!

Die nötigen Infos gibt es unfassbar kompetenzfrei und ideal geeignet für einen kernigen Zwischenruf bei Diskussionen zwischen EM Fans bei Inishmore, in seinem EM Tagebuch!

Also schnell mal abonnieren und am Besten auch noch liken!

Projekt „Moins Six“ #3

Das Laufen ruht, die Rennerei hat begonnen.

Spaß beiseite. Meine Baustelle hindert mich im Moment ein wenig an meiner Joggerei. Die Anstrengungen 6 kg runterzuschaffen gehen trotzdem weiter. Nur halt in Baustellenform. Da wir An und Umbauen, bin ich im Moment auf Treppensteigen umgestiegen. Nachdem ich Wohn und Esszimmer schon abgebaut und im Keller verstaut habe, ist nun noch ein Schlafzimmer dran. Die Küche fiel komplett auf den Schrott, was mir Treppensteigen ersparte.

Für das Andere mußte ich bis jetzt genau 103 mal die Treppe des Kellers erklimmen und ein Doppelbett und mehrere Kleinteile stehen noch aus. Die 120 sollte also locker drin sein.

Nächste Woche beginnen die Arbeiten im freien, was einiges an Schotter bewegen und wohl den einen oder anderen Spatengang mit sich zieht. Ihr seht, ich stähle meinen Körper also rundum.

Gewicht: 78,1kg

(bei dem Bierkonsum eigentlich verwunderlich, wie da noch ein halbes Kilo schmelzen konnte!)

Media Monday #49

Nach einem Wochenendausflug mit Kind und Kegel stelle ich mich etwas verspätet den Fragen des Medienjournals.

myWPEdit Image

1. Der beste Film mit Clark Gable ist für mich ganz klar „Vom Winde verweht, wer hier etwas anderes schreibt, sollte ganz schnell diesen Klassiker mal anschauen .

2. Pedro Almodóvar hat mit ________ seine beste Regiearbeit abgelegt, weil ________ . Sorry, gänzlich unbekannt. Der Name, sowie sein filmisches Schaffen!

3. Der beste Film mit Jennifer Connelly ist für mich „Rocketeer“, ein viel zu unterschätzer Superheromovie .

4. Jeder hat so seine Filme, von denen sie/er glaubt, dass sie außer einem selbst kaum jemand kennt, obwohl sie unglaublich gut, spannend, witzig oder was auch immer sind. Raus damit, was sind eure Geheimtipps? Ich fang dann mal mit „Go, Sex Drugs and Rave and Roll“ an, ein Episodenfilm im Stile von Pulp Fiction. Lege „She´s the One“ mit Cameron Diaz nach, einem wirklich schönen Beziehungsfilm, mit einem wirklich schönen Cast und Ende auch schon mit „Schule“, einem deutschen Film, den ich wie kein Zweiter mit dem Ende der Leichtigkeit der Schulzeit verbinde und bei dem ich auch gerne in meinen Erinnerungen von der Abschlußzeit schwelge!

5. Ein neuer Film von Harry Potter kann ja nur unmöglich sein .

6. Ein guter Film, Zeit, Chips und Cola und natürlich meine Frau auf der Couch neben mir ist für mich der perfekte Filmeabend.

7. Meine zuletzt gesehener Film ist Kampf um Anerkennung und der war der einzige der im Fernsehen lief , weil ich in Belgien im Center Park war, und da gabs nur ProSieben und Vox, und ich hatte die Wahl zwischen dem und irgend einem noch schlimmeren Scheiß .

Beitragsnavigation