Dibbelabbes*

*ein im Saarland weit verbreitetes Kartoffelgericht.

About

Saarländer, Ehemann, Vater, Schwenker, Filmfreak, US Serienfan, Konsolenzocker, Apple Fan, Hörbuchhörer, Internetsüchtig, Spaziergänger

Warum Dibbelabbes?

Weil´s den zu Essen gab, als ich beschlossen habe einen Blog zu schreiben.

Für die Nichtsaarländer eine Erklärung aus Wikipedia:

DibbelabbesDibbekocheDöpekoocheDippedotz oder Döbbekuchen (mundart für „Topflappen“) ist ein in der Eifel, im Saarland, Rheinland und dem Westerwald verbreitetes Kartoffelgericht. In der Westpfalz, an der Mosel und im Hunsrück ist es als Schales bekannt. Im Saarland besteht ein Unterschied zwischen Dibbelabbes und Schales in den Zutaten und der Zubereitungsart. Dibbelabbes wird dort aus Kartoffeln und Zwiebeln in einer großen Pfanne gebraten und Schales aus Kartoffeln, Lauch und Dörrfleisch in einem Bräter im Backofen zubereitet. Dibbelabbes wird in manchen Regionen des Saarlandes auch Rierschales (gerührter Schales) genannt.

Zur Zubereitung werden rohe Kartoffeln gerieben, mit geriebenen oder gewürfelten Zwiebeln, gewürfeltem Dörrfleisch (Räucherspeck) oder Mettwurst, in Milch eingeweichtem Brötchen und mit Eiern zu einem Teig vermengt. Je nach Rezept wird nochKnoblauch oder in Ringe geschnittener Lauch hinzugegeben. Gegart wird Dibbelabbes entweder in einer schweren Pfanne, wobei er unter ständigem Wenden immer wieder in Stücke zerrissen und knusprig gebraten wird, oder im Bräter im Backofen, anfangs mit geschlossenem Deckel, zum Schluss offen, um auch die Oberfläche zu bräunen. Serviert wird Dibbelabbes mit Apfelkompott oder Endiviensalat.

Advertisements

3 Gedanken zu „About

  1. Sebastian sagte am :

    Also ich muss sagen mir gefällt dein Blog. Besonders die Idee mit den aktuellen Medien die du momentan in Benutzung hast (gerade in der PS3, etc.) gefällt mir gut. Bin am überlegen ob ich diese Idee übernehme (ich hoffe du hast nichts dagegen ;))

Hinterlasse deinen Senf!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: